Exklusive Vermietung durch

Gebaut, um gel(i)ebt zu werden

Wohlige Atmosphäre

Die Wohnungen im Finkenhofpark sind topmodern konzipiert und bereit für Ihren Erstbezug. In ihrer baulichen Vielfalt sprechen sie ein breites Publikum an – von Singles über Paare jeden Alters bis hin zu Familien. Alle Einheiten sind mit einem Aufzug zu erreichen und nahezu barrierefrei.

Böden & Wände

In allen Räumen ist hochwertiges Eichenparkett verlegt, unter dem eine Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung für angenehme Wärme sorgt. Küche und Bäder sind mit edlen und modernen Fliesen ausgestattet. Die Wände sind mit feiner Raufasertapete ausgestattet und weiß gestrichen

Bäder

Die Badausstattung ist mit Markenherstellern wie Kaldewei, Villeroy & Boch und Saniform von hoher Qualität, dem entspricht auch der Duschzugang mit Echtglastür und die Glastrennung bei Badewannen als Spritzschutz. Die Bäder sind zusätzlich mit einem elektrisch betriebenen Heizkörper ausgestattet.

Energie und Dämmung

Günstige Heiz- und Warmwasserversorgung ist über Fernwärme gewährleistet. Die Wärmedämmung und das Gebäude erfüllen in Kombination mit den technischen Anlagen die anspruchsvollen Anforderungen nach KfW 70. Die Türen sind Holzkonstruktionen mit Edelstahlbeschlägen, die Fenster aus Kunststoff mit Zweischeiben-Wärmeschutzverglasung. Der Energieausweis spricht für sich: Bedarfsausweis B, 63 kwh/a/m2/Fernwärme.

Elektronik

Auch die umfangreiche Elektroausstattung macht keine Kompromisse, in jedem Raum sind ausreichend Steckdosen, Lichtanschlüsse- und schalter, Rauchmelder und Anschlüsse für Telefon und Fernsehr vorhanden.

Technik

Neben der hochwertigen Innenausstattung sorgen technische Finessen für ein komfortables Wohngefühl. So lassen sich zum Beispiel die Rollläden und Raffstoranlagen in den Staffelgeschossen ganz einfach elektrisch bedienen, die Klingel ist mit Gegensprechanlage und Videofunktion ausgestattet und die Tiefgaragentore öffnen mit elektrischem Antrieb.

Allgemeinflächen

Auch die Allgemeinflächen entsprechen hohen Erwartungen: Stahlbeton, Fenster- und Fassadenelemente als Aluminiumkonstruktion, Beschläge aus Edelstahl, Zweischeiben-Wärmeschutzverglasung, Schließanlage mit Sicherheitsprofilzylinder, Hauszugänge mit Wegbeleuchtung, Rasen- und Pflanzflächen und Spielflächen. Fahrräder können ganz praktisch in einem von außen direkt zugänglichen Abstellraum geparkt werden. Die unmittelbar nebeneinander liegende Erdgeschosswohnungen mit Terrassen sind in Abstimmung mit der Landschaftsplanung durch einen Sichtschutz aus Pflanzen voneinander getrennt, Balkone mit Geländern aus Edelstahl gefasst, die Dachterrassen sind zudem mit Hartholzbelag ausgestattet.